J. Scott Armstrong

J. Scott Armstrong

J. Scott Armstrong (Ph.D., MIT, 1968), Professor für Marketing an der Wharton School der University of Pennsylvania, ist einer der drei Gründer von PollyVote.com. Zudem ist er Mitgründer des Journal of Forecasting, des International Journal of Forecasting, sowie des International Symposium on Forecasting, von forecastingprinciples.com, sowie Herausgeber von Principles of Forecasting, eines der meist zitierten Handbücher im Bereich Vorhersageforschung. Im Jahr 1996 ernannte ihn das International Institute of Forecasters als einen der ersten „Honorary Fellows“ und im Jahr 2000 wurde er von der Society of Marketing Advances als “Distinguished Marketing Scholar of the Year” ausgezeichnet. Scott ist der am meisten zitierte Professor am Institut für Marketing der Wharton School. Sein aktuellstes Buch Persuasive Advertising liefert einen Überblick über empirische Befunde der Persuasionsforschung und er ist gleichzeitig verantwortlich für advertisingprinciples.com. Mehr Informationen finden Sie auf Scott’s privater Website.